Der Karpatendeutsche Verein

(Seite im Aufbau)

WER WIR SIND

Der Karpatendeutsche Verein in der Slowakei (KDV) ist eine gesellschaftliche und kulturelle Vereinigung von Bürgern der Slowakischen Republik, die deutscher Nationalität, deutscher Herkunft oder deutscher Muttersprache sind, sowie von Sympathisanten der deutschen Minderheit in der Slowakei und ihrer Kultur.

Der KDV wurde am 27. August 1990 durch seine Registrierung im Innenministerium der Slowakischen Republik gegründet. Die konstituierende Versammlung fand am 30. September 1990 in Medzev/Metzenseifen statt.

UNSERE MISSION

Wir setzen uns dafür ein, die Identität und Kultur der deutschen Minderheit in der Slowakei zu unterstützen. Wir fördern kulturelle, gesellschaftliche, soziale und religiöse Vielfalt. Wir unterstützen die deutsche Sprache als Mutter-, Minderheiten- und Fremdsprache. Wir wollen junge Menschen zu Toleranz und demokratischen Werten heranzuführen. Wir wünschen uns ein friedliches Zusammenleben mit allen Bürgern der Slowakei, ungeachtet der Nationalität und des Glaubens.

AKTIV WERDEN

Du kannst natürlich gerne bei uns aktiv werden. Sei es in unserem Magazin oder in den verschiedenen Ortsgruppen. Unsere Arbeit finanziert sich zum großen Teil aus Spenden und wir freuen uns, wenn du uns mit einem Beitrag oder der 2 Prozent-Unterstützung hilfst! Mit der Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland fördern wir über die Stiftung Karpatendeutsche Assoziation auch kleine und mittelständische Unternehmen in den Regionen der Karpatendeutschen und ihrem Umfeld.

JUGEND

Die Karpatendeutsche Jugend (KDJ) führt Projekte für Kinder und Jugendliche durch, veranstaltet Workshops und internationale Treffen wie das Jugendfest.

MUSEUM

Über 6500 Exponate und Dokumente mit Bezug zur Geschichte und Kultur der deutschen Minderheit in der Slowakei beherbergt das Museum der Kultur der Karpatendeutschen in Pressburg.

KARPATENBLATT

Das Karpatenblatt ist das Monats- und Onlinemagazin der Deutschen in der Slowakei. Es handelt sich um die einzige deutschsprachige Zeitschrift des Landes.

STIFTUNG

Die Karpatendeutsche Assoziation (KDA) ist eine Stiftung, die kleine und mittlere Unternehmen in den karpatendeutschen Regionen finanziell unterstützt.