Quiz Mantakisch

Quiz: Sprechen Sie Mantakisch?

Wissen Sie, was Bajuusn, Mettogshezz oder Bassafoab bedeutet? Finden Sie in unserem Quiz heraus, wie sattelfest Sie im Mantakischen sind. Diese deutsche Mundart spricht man in der Unterzips.

/11

Sprechen Sie Mantakisch?

Verstehen Sie die mantakische Mundart der deutschen Minderheit in der Slowakei? Testen Sie Ihr Wissen!

(Quelle: Ladislaus Sohler: Deutsche Mundarten in den Zipser Gründen, Bad Lauchstädt, 2015; Fotos: Roman Kadlec)

1 / 11

Hier sind drei Kameraden ins Gespräch vertieft in Metzenseifen.

Was versteht man im Mantakischen unter „Bassafoab“?

 

2 / 11

Ein Auftritt des Sängerchors aus Obermetzenseifen.

Was ist wohl ein „Peakmonn“ auf Mantakisch?

3 / 11

Gespräche beim jährlichen Bodwataltreffen, welches in diesem Jahr leider ausfallen musste. Was genau könnte "Pea" auf Mantakisch sein?

4 / 11

Die Hummel-Tanzgruppe aus Obermetzenseifen tritt regelmäßig bei Veranstaltungen wie dem Jugendfest auf. Was genau könnte "fiidan" auf Mantakisch bedeuten?

5 / 11

Hier sieht man die Tanzgruppe aus Obermetzenseifen bei ihrem Auftritt bei der Blaskapellenschau in Einsiedel an der Göllnitz.

Was bedeutet wohl das mantakische "Foon" auf Hochdeutsch?

6 / 11

Von dem sogenannten "Mühlpackkreuz", welches über der Gemeinde thront, hat man einen sehr schönen Ausblick über Metzenseifen. Was könnte denn das mantakische "Gebittareng" bezeichnen?

7 / 11

Hier wird offensichtlich Mantakisch gesprochen. Könnten Sie mitreden? Was genau bedeutet das mantakische "Beschzeig" auf Hochdeutsch?

8 / 11

Ausblick auf das schöne Metzenseifen.

Was versteht man im Mantakischen under „Herkaal“?

9 / 11

Was ist wohl mit dem mantakischen Wort "Mettogshezz" gemeint?

10 / 11

Was meint man im Mantakischen mit „Bajuusn“?

11 / 11

Was versteht man im Mantakischen unter einem „Schnopptichl“?

Your score is

The average score is 69%

0%