Liederheft Hopgärtnerisch

Hopgärtnerisch zum Mitsingen

Hopgarten/Chmeľnica liegt im Norden der Slowakei, unweit der Grenze zu Polen. Glaubt man der letzten Volkszählung von 2011, leben dort 19,45 Prozent Deutsche – so viele wie sonst nirgends in der Slowakei. Das hört man auch, wenn man durch die Straßen der Gemeinde schlendert. Denn hier spricht man Hopgärtnerisch, einen deutschen Dialekt. Im Vorjahr brachte die Karpatendeutsche Jugend sogar eine CD mit Liedern in dieser Mundart heraus. Die Idee dafür hatte die Deutsch- und Musiklehrerin Agata Kňazovická. Gemeinsam mit der CD kam auch ein Liederbuch heraus. So kann man sich die Lieder anhören, gleichzeitig mitsingen oder anhand der Noten auf der Gitarre mitspielen. Außerdem kann man dabei auch noch Hopgärtnerisch lernen, denn die Songtexte sind auf Hopgärtnerisch, Slowakisch und Deutsch festgehalten. Werfen Sie selbst einen Blick in das Liederbuch und hören Sie sich ein paar hopgärtnerische Lieder dazu an: