Uni Presov

Österreichisch-Slowakisches Sommerkolleg 2018

Studierende aus Österreich und der Slowakei können diesen Sommer wieder drei Wochen lang in Prešov/Eperies ihre Slowakisch- beziehungsweise Deutschkenntnisse verbessern und dabei interessante Bekanntschaften mit Leuten aus dem Nachbarland machen. Das Österreichisch-Slowakische Sommerkolleg 2018 organisieren der Studiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen der Fachhochschule Burgenland und der Lehrstuhl für Germanistik der Universität in Prešov/Eperies gemeinsam. Es findet von 8. bis 21. Juli statt. Täglich stehen fünf Unterrichtseinheiten, aber auch Tandem-Veranstaltungen auf dem Programm. Auf Filmabenden und Vorträgen erfahren die Studenten mehr über die Kultur und Geschichte der beiden Länder. Anmelden kann man sich noch bis 15. Mai. Nähere Informationen gibt es hier: Österreichisch-Slowakisches Sommerkolleg_2018