Deutsche Wörter: Vorfreude

10 Wörter, die es nur im Deutschen gibt

So wie in jeder Sprache Wörter fehlen, so fehlen Wörter auch in der deutschen Sprache. Es gibt aber eine Besonderheit, was das Deutsche angeht. Man findet in dieser Sprache Wörter, die man in keiner anderen Sprache findet. Diese Wörter stehen in keinem anders sprachigen Wörterbuch, sie drücken aber etwas aus, das es eigentlich auf der ganzen Welt gibt. Es klingt unglaublich aber so ist es. Schauen wir uns die zehn Wörter an, die es nur im Deutschen gibt.  
Deutsche Wörter: Abendbrot

Deutschland ist das Land des Brotes, aber was hat es mit dem Abendbrot auf sich?

 
Abendbrot
Schon das Wort selbst sagt uns, dass es sich ums Essen handelt, aber worum geht es hier genau? Es handelt sich um ein bescheidenes Mahl, meistens mit Brot, das am Abend eingenommen wird. Wichtig ist aber, das Abendbrot nicht mit dem Abendessen zu verwechseln, weil es zwei verschiedene Mahlzeiten sind.  
Deutsche Wörter: Fernweh

Das Gegenstück zu Heimweih heißt im Deutschen Fernweh

 
Fernweh
So wie man Heimweh in allen Sprachen haben kann, kann man im Deutschen auch Fernweh bekommen. Man sehnt sich nicht nach der Heimat, aber nach der Ferne.  
Fremdschämen
Man kann sich in allen Sprachen und für viele Sachen im Leben schämen. Wie ist es aber, wenn man sich für jemanden Anderen schämt? Ganz einfach. In Deutschland schämt man sich fremd.  
Kummerspeck
Was Kummer bedeutet und was Speck bedeutet, wissen wir alle. Aber was bedeutet eigentlich Kummerspeck? Kummerspeck sind Fettpölsterchen, die man durchs Essen anlegt. Alle kennen es wahrscheinlich, Trost im Essen zu suchen. Das Ergebnis? Man ist nicht fett. Man hat einfach nur Kummerspeck.  
Scheinheilig
Jemand, der es faustdick hinter den Ohren hat, sich aber wie ein Heiliger darstellt oder so wirkt, wird im Deutschen als scheinheilig bezeichnet.  
Schnapsidee
Wenn man eine Schnapsidee bekommen hat, weiß man, dass es ein absurder Einfall war, der nur unter Alkoholeinfluss entstanden sein kann. Dies gibt es nur im Deutschen.  
Torschlusspanik
Torschlusspanik ist die Angst, etwas Entscheidendes zu verpassen. Dieses Wort wird oft im Zusammenhang mit Frauen verwendet, die Kinder bekommen wollen, aber Angst haben, es nicht mehr zu können.  
Verabredet
Warum sind die Deutschen so pünktlich? Vielleicht weil sie ein Wort haben, das es nirgendwo sonst auf der Welt gibt. Verabredet kann man überall auf der Welt sein. Es nur mit einem Wort ausdrücken, kann man nur im Deutschen. Ansonsten muss man immer mehrere Wörter benutzen, wie „Ich habe heute einen Termin“ oder Ähnliches.  
Verschlimmbessern
Wenn man unbedingt helfen möchte, hat man eine gute Absicht, aber was ist, wenn das Vorhaben scheitert? Man verschlimmbessert es. Um dieses Wort genauer zu erklären, kann man sagen, dass man etwas verbessern möchte, es am Ende aber nur schlimmer macht.
Deutsche Wörter: Vorfreude

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude

 
Vorfreude
In jeder Sprache kann man sich freuen und man freut sich auch. Man freut sich aber hier und jetzt. Im Deutschen gibt es eine genaue Bezeichnung dafür, wenn man sich im Voraus auf etwas freut. Es ist die Vorfreude.   Und welche speziellen Wörter im Slowakischen kennen Sie, die in keiner anderen Sprache existieren? Denken sie mal nach!

Anna Fábová