Hildegard Radovska

Hildegard Radovská feierte ihren 85. Geburtstag

Die Vorsitzende der Ortsgruppe des Karpatendeutschen Vereins in Krickerhau hat im April ihren 85. Geburtstag gefeiert und wir gratulieren ganz herzlich! Frau Hildegard Radovská ist am 19. April 1933 in Handlová/Krickerhau als drittes Kind zur Welt gekommen. Nach der Grundschule in ihrer Geburtsstadt besuchte sie das Gymnasium in Prievidza/Priwitz. Nach dem Abitur schloss sie erfolgreich das Lehramtsstudium in Nitra/Neutra ab und arbeitete über 40 Jahre lang als Lehrerin, sie widmete sich vor allem dem Sportunterricht. Frau Radovská engagierte sich auch im Vorstand des Turnvereines Baník in Handlová/Krickerhau und arbeitete mehr als 15 Jahre im Ausschuss für Sport.
Seit der Gründung Mitglied im KDV
In den KDV ist sie bei dessen Gründung im Jahre 1990 eingetreten. Seit über 18 Jahren ist sie die Vorsitzende der OG Handlová/Krickerhau und arbeitet als Leiterin der Singgruppe Grünwald, welche auch über die Grenzen der Slowakei hinaus bekannt ist. In diesem Zusammenhang sei zu erwähnen, dass sie im Jahre 2004 beim Errichten der Heimatstube im Haus der Begegnung in ihrer Geburtsstadt außerordentlich behilflich war. Obwohl heute schon im Ruhestand, beteiligt sich Frau Radovská in Handlová/Krickerhau immer noch am gesellschaftlichen Leben. Zwei Wahlperioden lang arbeitete sie im Rahmen des Ausschusses für Kultur und Sehenswürdigkeiten der dortigen Stadtverwaltung. In der jetzigen Wahlperiode, 2014-2018, ist sie Mitglied des Ausschusses für Gesundheits- und Sozialwesen und für öffentliche Ordnung.
Zahlreiche Auszeichnungen
Ihr Engagement und ihre Verdienste blieben nicht unberücksichtigt. Ihre Leistungen im Sportunterricht wurden vom damaligen Staatsoberhaupt der Tschechoslowakei in Prag gewürdigt. Frau Radovská wurde vom slowakischen Schulministerium, wie auch von ihrer Heimatstadt gepriesen. Sie ist Trägerin von mehreren Auszeichnungen, die letzte Anerkennung „Die goldene Seniorin des Jahres“ erwarb sie im Jahre 2014.
Hildegard Radovska

Hilda Steinhübl überreichte Hildegard Radovská einen Blumenstrauß zum Geburtstag.

Frau Radovská bleibt weiterhin aktiv. Wegen ihrer Weisheit und Menschlichkeit genießt sie großes Ansehen. Sie bemüht sich, das Kulturerbe der Karpatendeutschen vor allem in Handlová/Krickerhau aufrechtzuerhalten, pflegt unermüdlich Beziehungen zu Landsleuten aus Nah und Fern, arbeitet eng mit der Stadtverwaltung zusammen, sei es als Vorsitzende der OG Handlová/Krickerhau oder als Leiterin der Singgruppe Grünwald. Doch am glücklichsten ist sie im Kreise ihrer Familie – als Mutter von zwei Kindern, Oma von einer Enkelin und drei Enkeln und Urgroßmutter von einem Urenkel, der ihr besonders große Freude bereitet. Zum 85. Geburtstag wünschen wir Ihnen, liebe Frau Radovská, eiserne Gesundheit, Gottessegen, Kraft und Vitalität. Mögen Sie noch unzählige glückliche Augenblicke mit uns und mit Ihren Liebsten verbringen. Alles Gute!

Vorstand der Region Hauerland